Baden auf Mallorca

Mallorca ist gut 8 Monate lang geeignet zum Baden. Wer keinen Pool zur Verfügung hat, geht im Meer baden. Zu beachten ist dabei, dass an so gut wie jedem Strand Flaggen anzeigen, ob Gefahr besteht oder nicht. Bei grüner Flagge ist in den eingegrenzten Badezonen problemloses Schwimmen möglich. Bei gelber Flagge ist Vorsicht geboten und bei roter Flagge darf kein Schwimmer mehr ins Meer. Dieses Verbot wird bisweilen mißachtet, was dazu führt, dass die Rettungsschwimmer, die den Strand überwachen, bisweilen Menschen aus schwierigen Situationen retten müssen. Insbesondere Strömungen werden leicht unterschätzt, die jährlich einigen Menschen das Leben kostet. Quallenplagen können ebenfalls vorkommen, sind aber sehr selten.