Mallorca A-Z

Anreise Direktverbindungen nach Palma gibt es von allen größeren deutschen Flughäfen. [weiter]
Baden Mallorca ist gut 8 Monate lang geeignet zum Baden. [weiter]
Einkaufen / Shopping Mallorca besitzt ein breites Angebot an kleinen Souvenirs und Andenken bspw. aus Glas oder Keramik. [weiter]
Geld Zahlungsmittel ist der Euro. [weiter]
Feste & Feiertage Neben den gesetzlichen Feiertagen existiert auf Mallorca- wie in ganz Spanien- eine Vielzahl religiöser Festtage. [weiter]
Flugzeit Die Flugzeit von und nach Mallorca beträgt, je nach gewähltem Flughave aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz 1,5 - 2,5 Stunden. 
Fotografie Wenn Sie beabsichtigen, Fotos auf Mallorca zu machen, prüfen Sie die schönsten Ecken zum Fotografieren. [weiter]
Kinder Bestens geeignet ist Mallorca für einen Familienurlaub mit Kindern. [weiter]
Märkte Irgendwo auf Mallorca findet man immer einen Markt, durch den man sich durchstöbern kann- ob nun unter freiem Himmel oder in Markthallen. [weiter]
Medizin / Gesundheit
Deutsch sprechende Ärzte findet man auf der ganzen Insel. [weiter]
Öffnungszeiten Die Geschäfte haben auf Mallorca zumeist zwischen 9-13 und 17-20 Uhr geöffnet. [weiter]
Packliste Als Hilfestellung für die Reisevorbereitungen können Sie sich eine Packliste erstellen. Sie ist eine nützliche Unterstützung, um bei wenig Vorbereitungszeit die wichtigsten Dinge zu erinnern.
Preise Die Preise für Unterkünfte unterscheiden sich je nach Kategorie und Saison. [weiter]
Rauchen Das spanische Antitabakgesetz von 2005, nach dem das Rauchen in öffentlichen Räumen nicht mehr erlaubt ist, gilt natürlich auch auf Mallorca. Während sich das Verbot jedoch im Festland lediglich auf Einrichtungen von mehr als 100 m² Größe bezieht, gilt es auf den Balearen für sämtliche Gaststätten und Kneipen
Reklamationen Wer im Urlaub unzufrieden mit der Leistung des Reiseanbieters ist, sollte einige Punkte beachten, die hier unter dem Punkt Reisereklamationen sind.
Sicherheit Gerade in den Touristenzentren sollte man auf die Geldbörse achten. [weiter]
Sonne Ein guter Sonnenschutz ist für Mallorca im Urlaub unverzichtbar. Wer hierher in den Urlaub fliegt, der nutzt die vielen Sonnenstunden aus und sonnt sich. Mit unserem Sonnenschutz-Führer sind Sie dafür bestens gerüstet. [weiter]
Verkehr Beim Auto- und Radfahren ist Vorsicht geboten: es wird in der Regel sehr schnell gefahren, überholverbote werden oftmals nicht beachtet. [weiter]
Zoll
Da Spanien Teil der Europäischen Union (EU) ist, gelten bei der Einreise für Mallorca keine Einschränkungen in Bezug den persönlichen Bedarf. Dies gilt für Deutschland und Österreich.  
Zollpflichtig sind Produkte, die bestimmte Grenzwerte überschreiten und eine gewerbliche Nutzung vermuten lassen. Dies trifft aber für Touristen in den seltensten Fällen zu, so dass Zollkontrollen sehr unüblich sind.
Bei Verkehr aus Ländern, die nicht zur EU gehören, sind Zölle zu zahlen auf Güter wie Zigaretten, Zigarren, Alkoholische Getränke etc., wenn sie bestimmte Grenzen überschreiten.