Cala Fornells

File 464Cala Fornells gehört zum Ort Paguera und liegt in der Bucht von Santa Ponca, gegenüber der Malgratinsel Illa del Malgrat. Man erreicht Cala Fornels relativ einfach über die Autobahn von Palma in Richtung Andratx, biegt jedoch bei Santa Ponsa ab, wo Cala Fornells bereits ausgeschildert ist.

 
File 461Cala Fornells ist vor allem durch den Russen Pedro Otzoup bekannt geworden, der hier im größeren Stil Appartments gebaut hat, die dadurch einen besonderen Baustil aufweisen, dass sie unterschiedliche Farben und Formen haben. Die Häuser sind alle unterschiedlich, weisen Variationen von Rundungen und Ecken auf und geben einer Eintönigkeit somit keine Chance.
 
File 455Der Hauptteil von Cala Fornells liegt etwas oberhalb des Wassers, ist felsig und hat keinen eigenen Strand. Kleine Wege ans Wasser sind durch die Felsen geschlagen worden, die aber - am Wasser angekommen - keinen Sandstrand erwarten lassen. Der nächst größere Strand ist is Paguera, in 10-20 Minuten zufuß erreichbar.
 
File 458Die Bucht Cala Fornells besitzt an der Ostseite eine charmante Stelle, die Calo de ses Llisses, die vom Tourismus bislang nicht überbevölkert wurde und ein schönes Ambiente bewahrt hat. Nicht mal eine Handvoll Hotels sind hier anzutreffen, und so ist diese kleine Bucht wirklich einen Besuch wert.
Wer einen kleinen Fußmarsch von 15 Minuten auf sich nehmen möchte, kann von hier aus die Bucht Cala Monjo erreichen, die durch ihre Abgeschiedenheit und ihr glasklares Wasser attraktiv zum Schnorcheln ist.