Cala Torta

File 275An der östlichen Ausfahrt von Artá in Richtung Cala Rajada befindet sich die Abzweigung nach Cala Torta. Dieser recht abgelegene, von Dünen gesäumte Sandstrand galt aufgrund des holprigen Anfahrtsweges bis vor kurzem noch als absoluter Geheimtipp, seit die Straße jedoch 2006 asphaltiert wurde, verzeichnet auch die „Torten-Bucht“ steigende Besucherzahlen.

File 437Da der Strand tief abfällt und zeitweise auch recht starken Wellengang aufweist, ist er für Familien mit Kindern eher weniger geeignet. Wer jedoch in aller Ruhe die Sonne genießen möchte und gerne Nudismus betreibt, ist hier genau richtig. Umgeben ist die Bucht von niedrigen Felsblöcken und einer ausgeprägten Vegetation, die vorwiegend aus Pinien, Zwergpalmen und Thymianbüschen besteht. In der Hauptsaison wird sie von Rettungsschwimmern überwacht.