Platja de ses Roquetes

File 296An der Südspitze Mallorcas befindet sich der Ferienort Colònia de Sant Jordi, der mit Es Trenc nicht nur den größten naturbelassenen Strand der Insel bietet, sondern vor allem auch mit den drei Traumbuchten Platja els Dols, Platja de es Carbó und Platja de ses Roquetes bezaubert.

Die im Hinterland von Dünen begrenzte Platja de ses Roquetes liegt so abgeschieden, dass man sie nur entweder zu Fuß - aus Colònia de Sant Jordi oder Cap de ses Salines in rund 20 Minuten - oder mit dem Boot erreichen kann.

Eine touristische Infrastruktur sucht man hier zwar vergebens, dafür bieten sich dem Besucher herrliche Ausblicke auf das in allen Blau- und Grüntönen leuchtende Meer, den feinen weißen Sandstrand und die ringsherum sprießenden Pinienbäume.